Wenn das Fernweh einsetzt...

08:55

Es kommt wie aus dem Nichts. Vielleicht saß man gerade im Büro bei der Arbeit, oder man las ein gutes Buch. Vielleicht war man auch gerade mit Freunden unterwegs. Ganz unerwartet schlug es zu... das Fernweh. Da war sie wieder, die Sehnsucht nach dem Fremden, nach fernen Orten, Erholung und Abenteuern. Wer kennt das nicht?



Was meiner Meinung nach am besten gegen das Fernweh hilft, ist Pläne schmieden. Selbst wenn mein keine Urlaubstage mehr übrig hat oder auf dem Konto gähnende Leere herscht - sich Gedanken darüber machen wo man als nächstes hinreisen wird, recherchieren und Listen erstellen kann helfen. Nur weil ein Urlaub noch weit entfernt ist, heißt das doch nicht, dass man nicht schonmal mit dem Träumen anfangen kann.


Fernweh ist heilbar. Aber, so leid es mir tut, diese Krankheit kann immer wieder auftreten. Eine langfristige Impfung gibt es nicht. Man kann zwar mit Urlauben das Fernweh medikamentieren, doch es kann immer wieder unerwartet von neuem zuschlagen. Für die meisten von uns heißt das, dass wir mit der Krankheit leben lernen müssen. Und ab und zu als Painkiller unsere Wanderlust ausleben sollten. 

You Might Also Like

0 Kommentare

Featured Posts

6285 bis 6297